Reiten und Pferde

Pferdepension auf dem Sonnenhof

Gästezimmer auf dem Sonnenhof

Gästezimmer auf dem Sonnenhof

Wassertraining für Pferde

*****Pferdepension

Mit Erfahrung und Kompetenz von über dreißig Jahren Pferdehaltung stehen wir Ihnen bei allen Fragen zur Pferdehaltung zur Seite.

Einsteller auf dem Sonnenhof – da bleiben keine Wünsche offen

Unser Sonnenhof Team hat immer ein offenes Ohr für ihre Fragen und Anregungen! Die großzügige und gepflegte Gestütsanlage des Sonnenhofes ist ein Plus für alle Einsteller:

  • Ovalbahn
  • Reithalle
  • Dressurviereck
  • Round Pen
  • Aqua Vital Wassertraining
  • Power Vibration Station Laufband
  • überdachter Sattelplatz
  • gepflegte sanitäre Anlagen
  • das Sonnenhof Café mit gemütlichem Kaminofen
  • abwechslungsreiches Ausreitgelände

Das ist noch nicht alles: Reitunterricht, Beritt und Beratung alles aus einer Hand für Sie.

Ein großes Plus für „Vielbeschäftigte“ bietet der Rundum Service durch das Sonnenhof Team. Der bietet alles, was Sie und Ihr Pferd brauchen, um die gemeinsame Freizeit entspannt genießen zu können.

Gesundheitsvorsorge:

Die Versorgung von Problempferden mit Ekzem, Heu- oder Strohallergie wird kompetent von uns übernommen. Fachkundige Betreuung bei Impfen und gesundheitlichen Problemen übernimmt der Hoftierarzt Dr. Kasten. Jeden Donnerstagabend kommt er zur Sprechstunde. Regelmäßige Termine mit dem Zahnspeziallisten Hermann Mosen gehören ebenfalls zum Angebot des Sonnenhofes.

Artgerechte Pferdehaltung, sorgfältige Fütterung und tägliche Kontrolle der Pferde ist hier selbstverständlich. Dazu gehören im Einzelnen:

Reitpferde:

Bei uns lebt ihr Pferd mitten unter seinen Freunden, in der Herde! Alle gerittenen Pferde stehen ganzjährig in großen Offenställen mit befestigten Ausläufen am Hof. Die Herden werden nach Geschlechtern getrennt, oder nach den Bedürfnissen (Futterbedarf, Alter, Sozialverhalten) der Pferde zusammengestellt. Vom Frühjahr bis zum Spätherbst ist der tägliche Weideauf- und -abtrieb ein besonders beeindruckendes Erlebnis! Die Pferde laufen frei im Herdenverband auf abgezäunten Treibwegen zu ihren Weiden, so haben sie täglich viel Bewegung und ihr natürliches Sozialverhalten bleibt bestens erhalten. Gesunde, ausgeglichene, zufriedene Pferde sind eine Freude für ihre Besitzer.

Boxenhaltung:

Sollte ein Pferd aus gesundheitlichen oder sonstigen Gründen kurzfristig eine Box benötigen, so steht immer eine unserer hellen und großen Boxen zur Verfügung.

Fohlen- und Jungpferdeaufzucht:

Den Sommer genießen die Jungpferde auf großflächigen Weiden im Herdenverband. Ca. 25 Junghengste und Wallache im Alter von 1-5 Jahren bilden eine fröhliche, immer aktive Gemeinschaft, in der sich die Pferde körperlich prächtig entwickeln und ein hervorragendes Sozialverhalten entfalten. Die Stutenherde besteht aus ca. 30 Tieren also Fohlen, Mutterstuten und Jungstuten. Die Stuten können in der gewohnten Umgebung und ihrer vertrauten Herde auf großen Weiden abfohlen.

 

>>Preisliste Pferdepension